Altes Kino

Berg & Meer – Ein Weihnachtskonzert

„Berg und Meer | Ein Weihnachtskonzert zwischen Nordic Folk und Alpenklängen“

Kartenvorverkauf: VVK 22,– RAIBA IBAN AT21 3456 0801 0361 6851

Die gemeinsame Poesie von Berg und Meer, das Band zwischen nordischem Folk und alpiner Tradition steht im Mittelpunkt dieses beglückenden Konzertabends. Dafür haben sich die Sängerin Helene Blum und der Geiger Harald Haugaard, zwei Stars der dänischen Folkszene, mit den virtuosen österreichischen Musikern Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer von „Ramsch & Rosen“ zusammengetan.

Eine tiefe Vertrautheit mit ihren jeweiligen musikalischen Wurzeln ist in jeder Note spürbar, aber auch die kreative Leidenschaft, mit der sie zu neuen Klangwelten  aufbrechen. So schenken die Musiker/innen alten Weisen eine ungeahnte ästhetische Freiheit und lassen die Tradition atmen. Mit viel Feingefühl fließen Anleihen aus Klassik, Jazz und experimenteller Musik ein.

Dabei offenbart sich eine zeitlose musikalische Schönheit, ob in ausgelassenen skandinavischen und alpinen Tänzen oder dem innigen „Stille Nacht, heilige Nacht“. Das Lied stammt aus Österreich, ist aber auch in Dänemark eines der beliebtesten Weihnachtslieder. Es entstand vor genau 200 Jahren und wurde am Heiligabend 1818 zum ersten Mal gesungen. Nun erklingt es in einem Konzert, das Nordwind und Alpenglühen verbindet – mit hinreißenden Arrangements, brillanten Neufassungen und wunderbaren Eigenkompositionen.

Strahlende Akzente setzen für diesen Abend auch die in Wien lebende Cellistin Sophie Abraham und der schwedische Gitarrist Mattias Pérez, die die Band komplettieren. Gemeinsam umhüllen die sechs Künstler/innen das Publikum mit ihrer Musik und stoßen eine Tür in der Seele auf.

Line up

Helene Blum / Gesang, Geige
Harald Haugaard / Geige
Julia Lacherstorfer / Geige, Bratsche, Gesang, Shruti Box
Simon Zöchbauer / Trompete, Zither, Gesang, Shruti Box
Sophie Abraham / Cello
Mattias Pérez / Gitarren